Das Wohnzimmer vom Prenzlauer Berg

9. April 2010 21:50 Ausgehen rund um die Pension

„Ja, das ist wirklich typisch Berlin und besonders typisch Prenzlauer Berg!“

Hier finden Sie das Original des vielfach imitierten Omasessel-Charme. Fast jedes bar-ähnliche Etablissement  rund um den Helmholzplatz (und darüber hinaus) versuchte sich darin und kaufte die letzten Restmöbel-Bestände aus den 50-zigern, 60-zigern und 70-zigern der lokalen Antiquitätenhändler auf.

Da es so gut wie keine weiteren Oma-Opa Möbel zu den damaligen Spottpreisen gibt, sind wir gespannt wie die nächste Generation der low-budget Gestaltung wohl aussehen wird. Man müsste sich die Sache eigentlich mal in Friedrichshain / Kreuzberg anschauen; dort soll es ja gaaanz viele neue quasi spontane downsized  Locations von jungen kreativen -eigentlich Studenten – geben. Nun aber dafür hat man ja mittlerweile keine Zeit mehr. Ich schweife ab, sorry.

Das Wohnzimmer ist auf alle Fälle einen abendfüllenden Besuch wert. Wer es gemütlich, eng und so „jeder mag jeden“-mässig mag,  fühlt sich hier wohl ganz wohl.

Da man sich am Helmholplatz befinden, macht die Sache doppelt Spass, denn der Platz ist voller Lebensfreude und nur zehn Minuten zu Fuss von Ihrer Pension entfernt. Beim nächsten Besuch mache ich Fotos und zeige sie hier – versprochen.

Cafe Bar Klub
WOHNZIMMER
Tel.: 030 – 4455458

Öffnungszeiten
Mo – So ab 9 Uhr

Raucher- &
Nichtraucherzimmer

Tags:

Noch keine Kommentare vorhanden

Mach den Anfang! :)

Schreibe ein Kommentar