Schönhauser Allee

►►►►   diese Seite ist im Moment eine Baustelle
 

 
                       
 

Steigen Sie am U-Bahnhof Rosa-Luxemburg-Platz  aus und schauen Sie sich an, was links und rechts in den letzten hundert Jahren aus der einstigen Landstraße nach Schönhausen geworden ist. In den letzten zehn Jahren waren die Veränderungen besonders stürmisch.

  • hard facts: die Straße ist 2775m lang und das "Rückgrat" des Stadtbezirks Prenzlauer Berg

  • erstreckt sich zwischen Bornholmer/Wisbyer Straße im Norden (fast Grenze zu Pankow) und Torstraße im Süden (Grenze nach Mitte).

  • auf gut der Hälfte fährt die U2 auf einem eisernen Gerüst, von dem das Gerücht geht, die Berliner würden es "Magistratsschirm" nennen.

 
                       
 


Adressen
 

 
                       
 

zu dieser Übersicht:

  • Adressen von Süden nach Norden
    bzw. von unten nach oben (jedenfalls so ungefähr)

  • die Hausnummern steigen auf der rechten Seite stadtauswärts von 1 (am Rosa-Luxemburg-Platz) bis zur Ecke Wisbyer (Nr. 92)
    von dort gehts stadteinwärts zum Rosa-Luxemburg-Platz

 

 

Schönhauser
Nr...

  mehr Infos, Fuß- und Literatouren
  UBahn1 U-Bahnhof Rosa-Luxemburg-Platz
die U2-Fanseite

Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

 

  UBahn1 U-Bahnhof Rosa-Luxemburg-Platz
die U2-Fanseite

Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

 

  Volksbühne draußenVolksbühne drinnen

"Das Schlimmste am Theater ist für mich die totale Verwechselbarkeit", sagt Castorf, seit 1992 Intendant der Volksbühne.

Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
eigentlich Linienstraße 227 

seit 1914 wird am Rosa-Luxemburg-Platz Theater gemacht,

"Die Volksbühne unter dem Meister des Stückezertrümmerns und Neureflektierens ist eben ein sehr offenes, experimentierfreudiges, ziemlich innovatives Theater." (Berlinonline)

 Webseite der Volksbühne,   Kartenbestellung 030 2476772

10 Karl-Heinz Steffens
Rechtsanwalt
Schönhauser Allee 10-11
10119 Berlin-Mitte
E-Mail: info@rasteffens.de
Internet: www.rasteffens.de
177b Kneipe: 8mm eine Meinung auf blog.amstertamm
31 Gedenktafel für Heinz Galinski http://www.luise-berlin.de/Ehrung/g/galinski_heinz.htm
 
22  jüdischer Friedhof

Jüdischer Friedhof

     

Herren müssen beim Besuch Kopfbedeckung tragen!
Am Sonnabend geschlossen.

mehr Fotos

 

 

28 logo1 neu seit 16.8.04:

inBUILT iT + Internet Services
Netzwerke | Webhosting | Applikationen
D 10435 Berlin
 (+49) 030 263 215 81
 info@inbuilt.de
http://inbuilt.de/
 

 

  UBahn Senefelder U-Bahnhof Senefelder Platz,
die Fanseite

 

 

41 logo2 Frank Rothe
worldpictures@frankrothe.de ]
[ phone: +49 30 443-410-13 ]
[ mobile: +49 171 931-83-23

 

184 Förderverein haGalil e.V.
 

Comedy Club Bühne  Comedy Club Kookaburra

haGalil e.V.
030 - 44 35 92 45
www.hagalil.com

Wohn- und Gewerberaum zu vermieten

 Kookaburra
info@comedyclub.de
030 48623186
Preise 5-12€
Shows Mo-Sa 20.30 Uhr; So 20.00 Uhr
 

  MEDIENHAUS am Senefelder Platz

logo3

Neben DATENKLANG befinden sich im MEDIENHAUS acht Tonstudios, drei Videoschnittstudios, zwei Label und zwei Konzertagenturen, ein ausgezeichneter; Netzwerkservice und Softwareentwickler und ein privater Club für Veranstaltungen mit Bar, Lounge, großen Projektionsflächen und einer Tanzfläche von 90 m²!

178 Haus Ecke Fehrbelliner

 

Gewobag

Neubau der Gewobag  Wohn- und Geschäftshaus Schönhauser Allee

Die Gewobag gehört zu 100% dem Land Berlin. Das Land Berlin hat im September 2000 dem Erwerb von jeweils 90 % der Geschäftsanteile an den Gesellschaften  WIR und WIP durch die GEWOBAG zugestimmt. Hierdurch entstand der neue Unternehmensverbund GEWOBAG.

176 (Senefelder Platz) Pfefferberg alt Pfefferberg

Stadtkultur gGmbH

logo4
 

Pfefferberg – so wird umgangssprachlich das Gelände der ältesten Brauerei im heutigen Prenzlauer Berg bezeichnet. Vor allem unter dem südlichen Hof und den ihn begrenzenden Gebäuden erstrecken sich auf einer Fläche von mehr als 2.800 qm die Kelleranlagen - bis zu neun Metern hohe Tonnengewölbe.
Mit der im Februar 2001 begonnenen umfassenden Sanierung wird die historische Bausubstanz auf dem Pfefferberg nach den Plänen von Bernhard El Khoury (Beirut) und unter der Leitung der Architekten Christian Faber und Klaus D. Krebs (Berlin) in den nächsten Jahren vollständig zur Nutzung erschlossen.

Veranstaltungen

Geschichte

123 colosseum alt   colosseum neu

Colosseum

 

das alte Colosseum / das neue Colosseum10437 BerlinKartenreservierung Berlin
0 18 05 / 24 63 62 99

An der Schönhauser Allee entstand aus einem denkmalgeschützten Kinosaal und den dahinterliegenden Stallungen ein Multiplexkino mit insgesamt 10 Sälen auf zwei Ebenen

36 + 37 logo5

Kulturbrauerei

logo6  Alte Kantine

kulturbrauerei innenhof  open air klassik

logo7   Tourist Information Center

Auf dem 25.000 m² großen wunderschönen Bauensemble der KulturBrauerei mit seinen Höfen und seiner Architektur bietet sich dem Besucher Konzerte, Ausstellungen, Lesungen, Gespräche und Diskussionen, Theateraufführungen, Kinderkultur, Festivals, Partys und Gastronomie.

ua.

KINO in der KulturBrauerei,

Alte Kantine Programm

Kesselhaus Programm

Tourist Information Center (TIC) Neben Beratung und Information bietet das TIC Konzert- u. Theaterkarten, ebenso Berlin-Literatur, -CDs und ortstypische Souvenirs an. Das "TIC in Prenzlauer Berg" befindet sich im Maschinenhaus in der Kulturbrauerei, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg. "Eberswalder Straße" ist der nächste U-Bahnhof. Die Öffnungszeiten sind Sonntag bis Mittwoch von 12 - 18 Uhr, Donnerstag bis Samstag von 12 bis 20 Uhr sowie saisonale und anlassbezogene Sonderöffnungen. Kontakt unter Tel. 030 44352170 oder hier zur Homepage

Sammlung industrielle Gestaltung
Museum im Nordflügel der Kulturbrauerei
Knaackstraße 97
10435 Berlin
030 / 443 93 82
030 / 443 93 83
Öffnungszeiten:
Mi-So 14-21 Uhr

SODA Club homepage
 

ubahn Eberswalder
 
U-Bahnhof Eberswalder Straße, Fanseite
142
 
Restaurant Maharadscha
TEL: 030 4 48 51 72 / 4 48 14 71, eMail
Inhaber: Joshi Ravinder
schmeling halle  sportgelände
 
gleich hinter dem U-Bahnhof Eberswalder (stadtauswärts) liegt links das größte Sportgelände des Stadtbezirks, ua. mit dem Cantian-Stadion und der Schmeling-Halle
73 MIME CENTRUM BERLIN Das MIME CENTRUM BERLIN ist ein offener Ort der Weiterbildung, der Kooperation und des internationalen Austausches.  Programm hier, 10437 Berlin
90 logo8 Bärenhöhle

eine kleine gemütliche Bar, wo Mann sich trifft
und sich kennen lernen kann.


10439 Berlin
Tel. 030 - 44 73 65 53
täglich 16 - 6 Uhr
 

118 logo9 man siehts der Seite nicht an, aber es handelt sich um beziehungsweise mit Schuhe(n)


 

 

80
 
map arcaden

Schönhauser Allee Arcaden

10439 Berlin
Telefon 030/44 711 711
http://www.schoenhauser-allee-arcaden.de/

 

 

 

 

ubahn schoenhauser 

U-Bahnhof Schönhauser Allee
 

Am Bahnhof Schönhauser Allee sieht der erstaunte Besucher die Untergrundbahn über seinem Kopf und die S-Bahn unter seinen Füßen fahren.

die U2 entlang Pankow-Vinetastraße, Schönhauser Allee, Eberswalder, Senefelder, Rosa-Luxemburgplatz

 

 

57 Ambiguitariat des DRK

Berlin-Prenzlauer Berg
Schönhauser Allee 57 (nahe U-Bahnhof Eberswalder Straße).

Öffnungszeiten: Mo - Fr 11-19 Uhr
Telefon: (030) 47 37 88 10

E-Mail secondhand@drk-wedpre.de

Ferienwohnungen Berlin Kopenhagener Straße

118a

oxfam

 


 

Oxfam Shop Berlin

10437 Berlin/ Prenzlauer Berg
Tel: 030 - 4172 5474
Fax: 030 - 4172 5890
Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10.00 - 19.00
Sa: 10.00 - 14.00

114 O2 Partner Shop

O2 Partner Shop

Inhaber: Connexx Handelsgesellschaft mbH

10439 Berlin

info@o2-berlin.de

mit Onlineshop

144 fleischerei Fleischerei Mischke

Schönhauser Allee 144, 10435 Berlin-Pankow
(direkt am Bahnhof Eberswalder Straße U2)

Tel.: 030 - 449 54 75

Öffnungszeiten
Mo-Fr: 8.00 bis 18.30 Uhr
Sa: 9.00 bis 13.00 Uhr

info@fleischerei-mischke.de
 

71   Kulturhof - Kultur zum Anfassen, 10437 Berlin
     
          Kunst und Kultur im Prenzlauer Berg